Multimediale Rundfahrten

So haben Sie Leipzig noch nie gesehen!
Multimedial und damit absolut zeitgemäß präsentieren wir in Leipzig und Mitteldeutschland die Videobustour, ein neues und preisgekröntes Format einer Stadtrundfahrt.
Während eines Zwischenstopps am Leipziger Völkerschlachtdenkmal kann sich die Gruppe die Beine vertreten.
Die LipsiNautas zeigen und moderieren ebenso kompetent wie unterhaltsam das Leipzig von heute, während sie mit den Gästen im komfortablen, modernen Reisebus durch die Stadt fahren. An zahlreichen Leipziger Originalschauplätzen großer Geschichte werden ihre Ausführungen durch historische Film-, Bild- und Tondokumente untermalt. Dadurch lässt sich Geschichte veranschaulichen und Zukunft wird greifbar. Die Videobustour bietet damit das, was einer herkömmlichen Stadtrundfahrt fehlt.

In mehreren Sprachen verfügbar

Dass auch die fremdsprachliche Betreuung auf den Touren auf höchstem Niveau erfolgt, ist für uns selbstverständlich. Gerade ausländische Gäste haben je nach Herkunftsland besondere Anforderungen und einen anderen Informationsbedarf als deutsche Besucher. Der Guide muss in der Lage sein, ihre Aufmerksamkeit über die gesamte Länge der Tour hinweg zu behalten und sie gleichzeitig begeistern können. Dafür ist eine exzellente Sprachkenntnis essentiell.

Zusätzliche Möglichkeiten

Das Angebot kann durch weitere Bausteine ergänzt werden, beispielsweise Stadtführungen zu speziellen Themen, Schnitzeljagden, Exkursionen ins Umland, Fahrten nach Berlin oder Dresden wo es ebenfalls eine Videobustour gibt.

Wichtige Ort auf der Route

Zu den Sehenswürdigkeiten, die auf einer „Zeitreise durch Leipzig“ angesteuert werden, zählen Thomaskirche, Leipziger Hauptbahnhof, Völkerschlachtdenkmal, Gohliser Schlösschen, Schillerhaus, Waldstraßenviertel, Zoo Leipzig, Grassimuseum, Bayrischer Bahnhof, Panometer, Media City, Plagwitz, Romanushaus, Runde Ecke, Augustusplatz, Deutsche Nationalbücherei, Alte Messe, Bundesverwaltungsgericht, Albertina, Musikviertel, Clara-Zetkin-Park, Zentralstadion und viele andere.

Einsatzmöglichkeiten

Die Videobustour eignet sich ebenso für das Rahmenprogramm von Kongressen wie für die Delegationsbetreuung, Firmenpräsentationen, Incentivereisen oder Reisegruppen. Sie lässt sich sowohl inhaltlich als auch vom Ablauf her an die Kundenwünsche anpassen. Neben den Bustouren führen wir für Kunden mit exklusiven Ansprüchen die Rundfahrten auch in Limousinen durch.

 

Mehr zum Thema Videobustour können Sie hier erfahren und Ihre Onlinebuchung vornehmen.Wenn Sie durch die Videobustour eingestimmt wurden und Leipzig individuell entdecken wollen, empfehlen wir Ihnen die „Stadtverführer“ – witzige Rommé- und Skatspiele als Cityguides zum Lesen, Spielen und Stadterkunden.

 

Die Videobustour in Mitteldeutschland ist ein Projekt des Zeitreisen Veranstaltungs- und Projektmanagement, der Tourismus Medien Produktion und der NAUTAS.